1 Dose enthält 60 Kapseln. Dies reicht für 1 Monat.
2 Kapseln pro Tag ist die empfohlene Dosis.

Veganes Omega-3 aus Algen

Leider können wir Menschen Omega-3 nicht selbst herstellen und sind angewiesen auf die tägliche Zufuhr mit der Nahrung.

Zu den ältesten Omega-3 Lieferanten zählen Mikroalgen. Neben den bekannten Spirulina- und Chlorella-Algen ist es die Schizochytrium-Alge, die aus eigener Kraft große Mengen der pflanzlichen Omega-3-Fettsäuren DHA und EPA synthetisiert. Dank Omega-3 können Algen in der Meerestiefe ohne Licht wachsen und gedeihen. Ein Großteil der Fische wiederum ernährt sich von Algen, sodass sich das Omega-3 aus den Algen in ihnen anreichert.

Daher sind Algen die natürlichste Quelle von veganem Omega-3. Vor Milliarden von Jahren zählten Algen zu den ersten Lebewesen der Erde. Aus Ihnen hat sich das Leben im Wasser und an Land entwickelt. Algen überzeugen nicht nur durch den hohen Gehalt an lebensnotwendigem Omega-3, sondern liefern auch viele Nährstoffe, die für unsere Gesundheit essentiell sind.

Omega-3 aus Algen ist umweltfreundlich und vegan. Mit Omega-3 aus Algen schützen Sie nicht nur die Ökosysteme der Meere, sondern nehmen auch die natürlichste Form von DHA und EPA zu sich.